Sie summen nicht mehr – wo sind sie?

http://www.bee-careful.com/de/initiative/biene-im-herbst/

Je nachdem, wann die Honigbienen schlüpfen, haben sie unterschiedliche Lebensweisen: Es gibt Sommerbienen und Winterbienen. Sie  teilen sich die Aufgaben, für Wärme und Nahrung zu sorgen.

Die Sommerbienen sorgen für die Winter-Vorräte – sie arbeiten hart und leben nur etwa 6 Wochen.
Die Winterbienen schonen sich, um zu überleben, ernähren sich gut und ziehen im Frühjahr die nächste Generation auf. Sie leben bis zu 10 Monaten.

http://www.bee-careful.com/de/initiative/von-winterbienen-und-sommerbienen/

Anders als Honigbienen sind Wildbienen Einzelkämpferinnen (“Solitär-Bienen”). Meist überleben sie den Winter nicht.

http://www.bee-careful.com/de/initiative/frostige-zeiten-so-ueberwintern-die-wildbienen/


Und noch viele hochinteressante Texte findet Ihr hier:
http://www.bee-careful.com/de/