Der klugen Leute Ungeschick

stimmt uns besonders heiter.

Man fühlt doch für den Augenblick

sich auf einmal gescheiter.

Wilhelm Busch
1832-1908
Er schuf die ersten Comics – “Max und Moritz” kennt wohl jeder? – und dichtete lebenskluge und nachdenklich machende Texte, die heute noch als Redensarten lebendig sind.
Menschliche Schwächen und schwierige Lebenssituationen nahm er humorvoll aufs Korn.
Seine Worte stellen das Problem auf ein Podest – und so können wir es von außen anschauen, uns neue Gedanken machen und so aus dem “Gedanken-Sumpf” herauskommen.
Humor kann uns neue Wege zeigen …